Zur Datenschutzerklärung  

Geisterfahrschule

 Sind Sie der geborene Geisterfahrer?

1.) Sind Sie für spirituelle Momente empfänglich?

2.) Halten Sie sich selbst womöglich ab und zu für einen  Spökenkieker?

3.) Werden Emotionen von Ihnen sehr stark empfunden?

4.) Spüren Sie etwas Übersinnliches beim Anblick der hier verlinkten Bilder ?

5.) Sind Sie resistent gegenüber den Einflüssen anderer charismatischer Menschen?

6.) Sind Sie in der Lage, auch andere Menschen derart starke Gefühle erleben zu lassen?

Treffen die ersten beiden Merkmale auf Sie zu, sind Sie für einen Schulbesuch geeignet. Im wesentlichen geht es dabei um die Vorbereitung zur Erlangung der dritten Fähigkeit, insbesondere wenn anscheinend alle auf Kollisionskurs sind.

 

Brückenkurs:

Begeisterung entflammen

Brückenkurs:

Wintergeister

 

Grundkurs:

Der Geist in der Tonne

Grundkurs: Die Erlenerleuchtung

Grundkurs: Firmamentale Einstimmung

Masterkurs: UFO Caching

Die Teilnehmer erforschen in diesen Wochenendkursen die Welt der Baumgeister am Beispiel der Erle:

Diese Kurse dauern in der Regel von Fr. 19,30 Uhr - So. 13,00 Uhr und finden im ESOTERIKUM oder im ROTEN DÄMMERSCHUPPEN statt. Bei der Suche nach einer Unterkunft* ist das Esoterikum behilflich, Verpflegung wird gestellt. Preis pro Kurs: 450 Euro (Bankeinzug, Anmeldung bei schwammijohko@t-online.de )

*Im Esoterikum befindet sich ein effektiv ausgestattetes Gastzimmer, das für 500 Euro/Tag (incl. spiralgonenergetisierter Fastennahrung und Etagenspiraldusche) frühzeitig reserviert werden kann.

zu den Masterkursen

 

Das Pfingstprogramm

Referenzen

zurück zur Esoterikum- Hauptseite